Der Sadist

Ein Kriminalfall ohne Beispiel – aus der Sicht des zuständigen Gerichtsmediziners!

Erstausgabe der 1931 in der Deutschen Zeitschrift für die Gesamte Gerichtliche Medizin erschienenen Studie, erweitert um zwei Artikelserien des Kriminal-Polizeirats Gennat und der Verteidigungsrede des Rechtsanwaltes Alex Wehner.

»In der Verbrechergeschichte der Gegenwart hat kein Fall die Gemüter so erregt wie der Düsseldorfer Mörder Kürten mit seiner langen Reihe von Verbrechen. Die Häufung von sexuellen Überfällen und Morden in der Stadt Düsseldorf während der Monate Februar bis November 1929 hielt nicht nur die Bewohner Düsseldorfs, sondern ganz Deutschlands, ja ich kann ohne Übertreibung sagen, der ganzen Welt in Spannung und Empörung.« Karl Berg

Der Sadist

Karl Berg
Michael Farin (Hg.)
Der Sadist
Der Fall Peter Kürten
Splitter 12
Mit Materialien und einer Bibliographie
251 Seiten, broschiert
39 Abb.
erschienen 2004
ISBN 978-3-923646-12-8
€ 20,00